Pressemitteilungen

S.O.F. NEWSLETTER September 2010

 

ÜBERSICHT

1. UNESCO: S.O.F. bringt nachhaltige Entwicklung in die Kita

2. Bundesumweltminister Norbert Röttgen lobt KITA21

3. Kurzfilm: KITA21 im Portrait

4. Internetdienste schließen sich Veranstaltungsnetzwerk BNE an

5. Noch Plätze für Leuchtpol-Fortbildungen ab Oktober frei

6. S.O.F. präsentiert sich mit Leuchtpol auf der 2. Hamburger Klimawoche

7. S.O.F. sucht Referenten für Fortbildungen

8. Veranstaltungen der kommenden Monate


-----------------------------

1. UNESCO: S.O.F. bringt nachhaltige Entwicklung in die Kita

Die Projekte der S.O.F. integrieren Bildung für nachhaltige Entwicklung gewinnbringend in die frühkindliche Bildung, das bestätigt die Deutsche UNESCO-Kommission in ihrem Diskussionspapier "Zukunftsfähigkeit im Kindergarten vermitteln: Kinder stärken, nachhaltige Entwicklung befördern". Dabei werden das von der S.O.F. initiierte Auszeichnungsverfahren "KITA21 - Die Zukunftsgestalter" und die bundesweite Initiative "Leuchtpol - Energie und Umwelt neu erleben", ein Projekt, das die S.O.F. in Norddeutschland umsetzt, besonders hervorgehoben.

>>> Zur Pressemitteilung "S.O.F. bringt nachhaltige Entwicklung
in die Kita": www.save-our-future.de/pressearchiv.0.html

-----------------------------

2. Bundesumweltminister Norbert Röttgen lobt KITA21

Anlässlich der Fachtagung "KITA21 - Die Zukunftsgestalter" im Juni in Osnabrück sagte Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen in seinem Grußwort: "Wenn es gelingt, ein Bewusstsein für Nachhaltigkeit im Alltag von Kindertagesstätten zu erzeugen, dann haben wir viel erreicht. (...) Und dies ist der S.O.F. mit KITA21 vorbildlich gelungen." An der Tagung im Zentrum für Umweltkommunikation der Deutschen Bundesstiftung Umwelt nahmen rund 140 Personen aus ganz Deutschland teil.

>>> Zum Grußwort des Bundesumweltministers:
www.kita21.de/zitate.html
>>> Zur Pressemitteilung "Nachhaltige Entwicklung gehört in Kinderhände!":
www.save-our-future.de/pressearchiv.0.html

-----------------------------

3. Kurzfilm: KITA21 im Portrait

Welche Ziele verfolgt das Auszeichnungsverfahren "KITA21 - Die Zukunftsgestalter" und welche Wirkung hat es auf den Kita-Alltag? Das Filmportrait "KITA21 - Die Zukunftsgestalter" vermittelt in acht Minuten einen lebendigen Eindruck vom Anliegen der Initiative und der Wirkung der KITA21-Projekte in den Kindertageseinrichtungen. Der Kurzfilm eignet sich hervorragend zur Information des Teams oder im Rahmen von Elternabenden. Er ist beim KITA21-Projektteam der S.O.F. auch als CD/DVD kostenfrei erhältlich.

>>> Film online ansehen:
www.kita21.de/pressestimmen0.html

-----------------------------

4. Internetdienste schließen sich Veranstaltungsnetzwerk BNE an

Das Veranstaltungsnetzwerk BNE zieht immer größere Kreise: Seit einigen Wochen sind der bundesweite Veranstaltungskalender venyoo.de sowie der Bildungs- und Veranstaltungskalender für die Region Leipzig, umweltbildung-leipzig.de, mit dem Veranstaltungsnetzwerk BNE der S.O.F. vernetzt. Auf diese Weise wird das Angebot des zentralen Veranstaltungskalenders unter umweltbildung.de nicht nur immer größer, es wird auch an weiteren Stellen im Internet veröffentlicht!

>>> Kontakt für weitere Informationen:
Holger Wohlleben, S.O.F. Save Our Future - Umweltstiftung, redaktion@uport-hh.de, Telefon: 040 / 240 652, Jürgensallee 51-53, 22609 Hamburg

-----------------------------

5. Noch Plätze für Leuchtpol-Fortbildungen ab Oktober frei

In der Fortbildung "Leuchtpol - Energie und Umwelt neu erleben!" erfahren Erzieherinnen und Erzieher, wie Energie und Umwelt auf forschende und spielerische Weise für Kinder erlebbar gemacht werden kann. Sie lernen das Konzept "Bildung für nachhaltige Entwicklung" kennen und entwickeln lebendige Bildungsprojekte zu zukunftsrelevanten Themen. Zudem erhalten alle Teilnehmenden eine umfangreiche Materialkiste mit vielfältigen Anregungen für die tägliche pädagogische Praxis. In den Leuchtpol-Kursen in Hamburg (ab Oktober) und Eekholt (ab November) sind noch Plätze frei!

>>> Weitere Informationen und Anmeldung:
www.leuchtpol.de/regionalbueros-1/nord-hh-sh-mv/

-----------------------------

6. S.O.F. präsentiert sich mit Leuchtpol auf der 2. Hamburger Klimawoche

Die diesjährige Hamburger Klimawoche steht unter dem Motto "Wie leben wir im Jahr 2050?". Wissenschaftler, Behörden, Unternehmen und Organisationen zeigen in und rund um die Hamburger Europa Passage, wie sich der Klimawandel entwickelt und wie wir uns darauf einstellen müssen. Unter den 70 Ausstellern ist auch die S.O.F., die das Projekt "Leuchtpol - Energie und Umwelt neu erleben!" vorstellt. Für Kinder stehen Mitmachaktionen bereit, bei denen sie Strom erzeugen und mit Sonnenenergie experimentieren können. Die Klimawoche ist täglich von 12:00 bis 18:30 Uhr geöffnet.

>>> Weitere Informationen:
www.klimawoche.de

-----------------------------

7. S.O.F. sucht Referenten für Fortbildungen

Für die Fortbildungen im Rahmen des Auszeichnungsverfahrens "KITA21" sowie des Projekts "Leuchtpol" sucht die S.O.F. ab sofort Referenten mit Erfahrungen in der Erwachsenenbildung und Interesse an einer Bildung für nachhaltige Entwicklung in Kindertageseinrichtungen. Nähere Angaben zu dem Aufgabenprofil und den allgemeinen Arbeitsbedingungen erteilen wir gerne telefonisch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

>>> Kontakt und Bewerbung :
Ralf Thielebein-Pohl, S.O.F. Save Our Future - Umweltstiftung, thielebein@save-our-future.de, Telefon: 040 / 240 600, Jürgensallee 51-53, 22609 Hamburg

-----------------------------


8. Veranstaltungen der kommenden Monate

Alle S.O.F.-Veranstaltungen auf einen Blick finden Sie unter dem Link:
www.save-our-future.de/veranstaltungen.0.html