Kindergie-Wettbewerb

 

Gemeinsam mit Tchibo Energie suchten wir 2014 die tollsten Energiespar- und Klimaschutz-Songs von Kindern! 60 Einsendungen kamen von Kitas, Vorschulen und Schulen (bis zur 8. Klasse) aus ganz Deutschland und es winkten Preisgelder im Gesamtwert von 30.000,-€. Nun stehen die Gewinner fest.


Der KINDERGIESPARSONG 2014

Mit dem Wettbewerb möchten die S.O.F. und Tchibo Energie Kitas und Schulen zur Gestaltung von Bildungsprojekten motivieren, ihre Bildungsarbeit fördern und den vielen tollen Ideen und Projekten der Kinder Sichtbarkeit verleihen. Wir sind überzeugt: Mit ihrer Bildungsarbeit leisten Kitas und Schulen einen wichtigen Beitrag zur Sensibilisierung der Kinder für zukunftsrelevante Themen. Sie fördern Kompetenzen, die für die Gestaltung einer zukunftsfähigen Gesellschaft im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung erforderlich sind.

Und der Gewinner ist ...

Der Musikkindergarten Hamburg mit dem Lied "Ene mene Müll"!

 

Platz 2: Kita Sonnenkäfer, Gera: "Kindergie", 
Platz 3: Familienzentrum KAZ e.V., Sprockhövel: "Wir sind die Müllband"
Platz 4: Kita Wunderland, Hamburg: "Der blaue Planet"
Platz 5: Kita 6 Bernardstraße, Offenbach: "Energiesparsong"

Die Gewinner der Kategorien "Grundschule" und "Weiterführende Schule" finden Sie auf dem Tchibo Blog.

Aus allen Einsendungen wählte eine fachkundige Jury die fünf Finalisten jeder Kategorie. Diese wurden am 17. November 2014 auf der Tchibo Facebook-Seite veröffentlicht, auf der das spannende Finale stattfand. Die Sieger wurden nämlich per Online-Voting gewählt.

Kooperationspartner: